• Martin Borter

Wesshalb Kung-Fu?

Aktualisiert: 15. Apr 2020




Seit meiner Kindheit bin ich von den mystischen Geschichten der asiatischen Kriegskunst fasziniert.

Mein Ziel ist es, meine Erfahrungen und mein Wissen weiterzugeben. Dabei Menschen zu motivieren und für die Kampfkunst zu begeistern. Heute ist für mich Kung-Fu eine Lebenseinstellung geworden.

Die fliessenden Bewegungen, das enorme Körpergefühl und die geschickte Ausdrucksweise der verschiedenen Formen und Stilen beeindrucken mich immer wieder aufs Neue. Für micht ist die Einfachheit unseres Chin-Woo Systems und die enge Beziehung zu China (Chin-Woo Tianjin und dem Shaolin-Tempel) ein sehr wichtiger Bestandteil. Nebst der täglichen Ertüchtigung im regulären Kung-Fu Training, schätze ich die Vielseitigkeit der Chinesischen Kultur. Das Trainieren des traditionellen Löwen- und Drachentanz hat für mich eine ganz besondere Bedeutung.

Stärke Deinen Körper und entwickle Dein Geist und dein Herz.

Kostenloses Probetraining auf www.EnergieOase.ch

anmelden!


22 Ansichten0 Kommentare
wudeblog logo martin borter.png
  • Facebook
  • Instagram
  • You Tube

© WuDe - Blog für asiatische Kampfkunst und Lifestyle