• Martin Borter

Qi Gong - der Weg der Ruhe

Aktualisiert: Apr 28



Die langsamen und einfachen Bewegungen des Qi Gong der in China renommierten Schulen führen den Geist in die Ruhe. Diese Methode ist insbesondere zur Stressbewältigung sehr bewährt. Vom Atemfluss geleitet, werden dynamische Bewegungsabfolgen ausgeführt und in statischen Haltungen stabilisiert. Dabei werden fliessende Bewegungen von Entspannungsübungen und Meditation bis hin zum Einklang von Körper und Geist ausgeführt. Qi Gong ist für Jeden und in jedem Alter gut.

www.EnergieOase.ch/tai-chi


wudeblog logo martin borter.png
  • Facebook
  • Instagram
  • You Tube

© WuDe - Blog für asiatische Kampfkunst und Lifestyle