Heute schmelzen wir den Käse

Aktualisiert: 12. Juli



Seit mehr als 9 Jahren sind wir glücklich verliebt. Beide sind Liebhaber von Käse, doch ein Fondue Caquelon führten wir lustigerweise nicht in unserem Küchenrepertoire. Das Recelette-Öfeli hat da irgendwie überhand genommen. Wir wollten uns eigentlich schon lange eines zulegen, doch jetzt war der Zeitpunkt günstiger den je. In genau 17 Minuten schliessen die Verkaufsläden! Puh!... wo kriegen wir so schnell eines her? Natürlich bei der ortsnahen Landi!


Da wir am vorigen Tag von einem Kung-Fu Schüler eine unglaubliche Fonduekäse-Packung aus Freiburg geschenkt bekommen haben, war ein blitzschneller Kaufentscheid unerlässlich.


Heute fand ich nämlich einen unglaublich preiswerten Anzug, der sich für unsere Festlichkeiten perfekt eignet. Dieses Glück wollte ich unbedingt mit meiner Liebsten teilen und mit einem Gläschen Wein und bei einem unvergesslichen Fondue darauf anstossen.

Gekauft haben wir ein klassisches Schweizer-Bünzli Caquelon aus der Landi. Ich muss dazu sagen, dass dieses Teil bleischwer ist. Ein richtiger "Todschläger". Nicht zu verwundern, da die zwei Liter Schüssel aus Gusseisen gefertigt ist und nicht wie die herkömmlichen Caquelon aus Keramik. Dafür brennt der Käse praktisch kaum den Boden an. Ja zumindest jetzt noch - es ist ja auch neu!


Unser Tipp:

Kung-Fu schnuppern

34 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wir sagen Danke!

Thank you ♡

Fensterplatz