• Walter Borter

Ein Jahr neigt sich dem Ende zu

Aktualisiert: 3. Jan 2019


Zeit zurück zu blicken und zu erkennen, einiges wurde erreicht, doch vieles bleibt noch zu tun….

Vor uns liegt das "Abenteuer eines neuen Jahres" bereit, meine Wünsche und Ziele zu erfüllen, es wartet auf meine "Anweisungen". Das, was Ich verursache wird "geschehen".

«Alles ist möglich» Alles beginnt mit einem Gedanken, sich einmal bewusst machen, wo stehe ich am Ende 2019? Ein asiatisches Sprichwort sagt: "Der erste Schritt ist bereits die Hälfte des Weges". Mach jetzt gleich diesen alles entscheidenden ersten Schritt.


Ich kann aus allem einen Erfolg machen, einfach indem ich nicht aufhöre. "Geht nicht, gibt’s nicht". Wenn ich etwas beginne, gibt es nur eine Möglichkeit, ich erlebe, dass ich es erfolgreich verwirkliche. Entscheidend ist, worauf ich vorwiegend meine Aufmerksamkeit richte, auf Probleme und Schwierigkeiten, oder auf Möglichkeiten und Lösungen.


Ich mache mir bewusst, dass alles in Wirklichkeit eine "Chance zum Besseren" ist. Ich nehme das was ist, und ich mache daraus das, was sein soll.


Realität beginnt immer Innen und tritt Aussen nur "in Erscheinung" als Ereignis, als Situation. Und in jedem Augenblick habe ich die Chance, alles zu ändern. Wenn ich etwas ändern möchte, ändere ich mich, denn in dem Masse wie ich mich ändere, ändert sich meine Welt und "alles wird möglich", was ich mir vorstellen und glauben kann. Ich sollte überzeugt sein und glauben können, dass es möglich ist, und ich es tun kann.


Wir alle haben eine "innere Kraft" und viele unentdeckte Möglichkeiten, die nur darauf warten, erkannt und genutzt zu werden.


Nutze dabei die "Macht der kleinen Schritte", manchmal ist jedoch ein Sprung notwendig, denn über einen Abgrund kommt man nicht mit kleinen Schritten. Das wirkliche regelmässige Praktizieren von unserem Chin-Woo Kung-Fu / Tai Chi Chuan unterstützt uns, ja fördert uns konsequent in diese Richtung.


Das heisst für mich persönlich "Ich bin Heute besser als Gestern und Morgen besser als Heute".


Das Jahr 2019 hat viel Wunderbares bereit für mich, aber es kann erst geschehen, wenn ich dazu bereit bin es zu tun…


Eine erfüllende Zeit für 2019 wünscht


Walter Borter Chin. Kampfkunstlehrer Dipl. Mentaltrainer


wudeblog logo martin borter.png
  • Facebook
  • Instagram
  • You Tube

© WuDe - Blog für asiatische Kampfkunst und Lifestyle